Farbenspiele - Momente der Stille


Bad Pyrmont – Kunstliebhaber kommen in der Fachklinik Bad Pyrmont voll auf Ihre Kosten. Vom 04. Februar bis 30. April stellt Matthias Hannig seine Bilder in der Fachklinik für Physikalische Medizin und Medizinische Rehabilitation unter dem Motto „Farbenspiele – Momente der Stille“ aus. Der 51-jährige Justizbeamte malt vor allem mit Acrylfarbe auf Leinwand oder mit Pastellkreide auf Papier, seinen Mal-Stil ordnet er selbst dem Abstrakten und dem Kubismus zu.

„Das Malen ist eine Leidenschaft, die mich schon mein ganzes Leben begleitet. In meinen Werken verarbeite ich meine Gefühle und Eindrücke und bringe diese mit Hilfe unterschiedlicher Maltechniken zum Ausdruck“, so der in Holzminden geborene Künstler.

„Wir freuen uns sehr, dass so ein talentierter Maler seine Werke in unserem Haus ausstellt. Die Bilder werden wir sowohl auf unserer Geriatrie-Station, als auch gegenüber unserer Cafeteria und vor unserem Ausstellungsraum aushängen bzw. aufstellen. Außerdem laden wir alle Kunstliebhaber und Interessierten ein, sich die Bilder anzusehen und in Ruhe auf sich wirken zu lassen“, sagt Peter Middel, Kaufmännischer Direktor der Fachklinik Bad Pyrmont.

HIER können Sie sich den Bericht downloaden.

  • img
  • img
  • img
icon